⇒  Zur Homepage vom Asien Kurier
⇒  Zur Einzelartikelliste vom Asien Kurier
⇒  Das PDF-Magazin kostenfrei bestellen.


Datum: 2022-12-31

Asien Kurier  9/2008 vom 1. September 2008

Singapur - ´┐Żffentliche Beschaffung erreicht Rekordwerte

Von Thomas Hundt, bfai-Korrespondent in Kuala Lumpur.

Mit einem immensen Haushalts´┐Żberschuss aus 2007 f´┐Żllt es dem Stadtstaat Singapur leicht im laufenden Jahr Auftr´┐Żge im Wert von umgerechnet rund 3,8 Milliarden Euro zu vergeben. Der Bausektor profitiert davon am meisten. ´┐Żber eine elektronische Plattform erhalten Unternehmen Zugang zu den Projektvorank´┐Żndigungen und Ausschreibungsunterlagen.
Interessierte Firmen k´┐Żnnen im sogenannten "Pre-Procurement Plan" die unverbindlichen Vorank´┐Żndigungen von Singapurs ´┐Żffentlichen Beschaffungen einsehen. Der Plan f´┐Żr das Finanzjahr 2008 l´┐Żuft vom 1. April 2008 bis zum 31. M´┐Żrz 2009 und ist auf der elektronischen Plattform Government Electronic Business (GeBIZ) abrufbar. Das Finanzministerium listet hier geplante ´┐Żffentliche Auftragsvergaben chronologisch auf, die einen Wert von 200.000 Singapur-Dollar (S$, etwa 93.600 Euro, 1 Euro = 2.13 S$, 3-Monatskurs) ´┐Żberschreiten. Die Angaben des Plans sind nicht verpflichtend. Insgesamt werden 1.321 Projekte im Wert von ´┐Żber 8,1 Milliarden S$ aufgef´┐Żhrt und dievoraussichtlichen Beschaffungsdaten sowie Kontaktinformationen genannt.
Der Stadtstaat k´┐Żndigt im einzelnen f´┐Żr den Bausektor 444 Projekte an. Diese besch´┐Żftigen sich ´┐Żberwiegend mit dem Ausbau von Schnellstra´┐Żen und der Verkehrserschlie´┐Żung im neuen Gesch´┐Żftsviertel Marina Bay. Das Ministerium rechnet im aktuellen Finanzjahr dar´┐Żber hinaus mit 479 Beschaffungen von Waren und Dienstleistungen. Diese umfassen unter anderem neue Ausr´┐Żstungen f´┐Żr das landesweite Mautsystem.
Verschiedene Beh´┐Żrden planen insgesamt 398 Anschaffungen von Informations- und Kommunikationstechnik (IuK). F´┐Żr den Gro´┐Żteil ist die Infocomm Development Authority (www.ida.gov.sg) zust´┐Żndig. Die Beh´┐Żrde erarbeitet unter anderem die Vergaben f´┐Żr das neue Internetbreitbandnetz sowie f´┐Żr ein neues staatliches Rechenzentrum. Umfangreiche K´┐Żufe von IuK bereiten zudem das Finanzministerium, das Finanzamt, das Innen- und das Verteidigungsministerium vor.
Die konkreten Einladungen zu Angeboten an den offenen und selektiven Ausschreibungen ver´┐Żffentlicht zeitnah das GeBIZ. Das Portal ist ein "One-Stop Business Center" f´┐Żr Gesch´┐Żfte von in- und ausl´┐Żndischen Lieferanten mit ´┐Żffentlichen Stellen. ´┐Żber dieses k´┐Żnnen Lieferanten mit den Beh´┐Żrden auf elektronischem Wege Gesch´┐Żfte anbahnen und abschlie´┐Żen. Ein "Government Procurement Guide", den das Finanzministerium und die Agentur Spring erstellt haben, informiert ´┐Żber die notwendigen Schritte. Der ´┐Żffentliche Beschaffungsf´┐Żhrer ist unter www.spring.gov.sg abrufbar.
Bankanalysten bewerten die Projektank´┐Żndigungen positiv. Die Infrastruktur m´┐Żsse angesichts der zunehmenden Bev´┐Żlkerung und wachsenden Wirtschaft verbessert und ausgebaut werden. Der Haushalts´┐Żberschuss von 6,4 Milliarden S$ aus dem Jahr 2007 er´┐Żffnet die notwendigen Finanzspielr´┐Żume f´┐Żr die ´┐Żffentlichen Investitionen. Fachleute rechnen 2008 zudem mit einer geringeren privaten Investitionst´┐Żtigkeit als im Vorjahr, daher begr´┐Ż´┐Żen sie eine antizyklische Investitionspolitik des Staates.
Sorgen bereiten dagegen Engp´┐Żsse in der Bauwirtschaft, die sich in der knappen Verf´┐Żgbarkeit von Stahl, Zement, Arbeitern sowie in steigenden Baumaterialkosten zeigen. Das Finanzministerium und die Baubeh´┐Żrde "Building and Construction Authority (BCA)" seien nach eigenen Angaben zu Gegenma´┐Żnahmen bereit und ´┐Żberwachten die Situation in der Branche. F´┐Żr diese wurde 2007 ein reales Wachstum von 20 Prozent verzeichnet. Im 1. Quartal 2008 wuchs die Baut´┐Żtigkeit um 15 Prozent gegen´┐Żber demVorjahreszeitraum.

GeBIZ Service Centre
Defence Technology Tower A
1 Depot Road #03-01J
Singapore 109679
Tel.: 65 6274 5717
Fax: 65 6274 1321
Email: [email protected]
Web: www.gebiz.gov.sg